Nov
25
2010

Sterntaufe + Sternpatenschaft bei www.sternpate.de

Wenn das letzte Wort gesprochen, der letzte Gedanke gedacht, der letzte Traum geträumt – wird dieser Stern immer noch für dich leuchten. Dies ist unsere persönliche Taufwidmung beim Produkttest von http://www.sternpate.de gewesen.

Denn hier ist es mögliche u.a. echte Sterne zu verschenken. Die B.A.S.-Astroservice GmbH ist Betreiber der Webseite und bietet seit 1997 verschiedene Möglichkeiten. Dazu zählen z.B. die Sterntaufe und die Sternpatenschaft – beide Produkte sind vom Patentamt geschützt.

Die Sternbenennung ist denkbar einfach und zu allen Anlässen möglich, zum Geburtstag – zur Hochzeit – um einer ganz besonderen Person ein Geschenk zu machen oder natürlich auch zu Weihnachten.

Neben dem Taufnamen kann man eine persönliche Widmung von max. 2-3 Zeilen eingeben, diese erscheint dann u.a. mit auf der Urkunde. Ideen für diese Widmung kann man sich direkt auf der Webseite holen. Hier werden jede Menge Möglichkeiten geboten. Die Top 10 ist fettgedruckt und es gibt als Special auch Sprüche aus der Bibel mit Quellenangabe.





Als nächstes hat man die Auswahl zwischen zwei Urkundendesigns – klassich oder modern, wobei das klassische seit 1997 über 25.000 mal gedruckt wurde. Die Auswahl hat keine Auswirkung auf den Preis.

Im folgenden gibt es verschiedene Sternenpakete – diese bestimmen vor allem durch die Helligkeit und Sichtbarkeit des Sterns am Himmel dann auch den Preis. Zusätzlich sind je nach Paketauswahl verschiedene Zusätze wie z.B. eine laminierte Profisternenkarte, Sternensoftware und/oder eine drehbare Sternenkarte.

Wir haben das Paket der Kategorie MV 2-3 gewählt, es betrachtet nur sehr helle und sehr gut sichtbare Sterne, im Paket enthalten ist auch einen Sternensoftware – das Komplettpaket kostet 129€.

Es gibt aber auch schon ab 29€ Komplettpakete bei denen nur ein Fernglas (kein Teleskop) nötig ist um die Sterne zu sehen. Also durchaus eine günstige Alternative.





Nun kann man noch Extras auswählen die das ganze Paket um ein paar Details verfeinern.
z.B. ist es möglich, die Urkunde in doppelter Ausführung zu erhalten oder sehr nett finde ich auch die Doppelsterntaufe – hier wird ein kleiner Begleitstern ebenfalls getauft z.B. für den Partner – dies kostet nur 12,-€ Aufpreis.
Eine drehbare Sternenkarte und ein Sternenfoto sind ebenfalls möglich – sofern nicht schon im Komplettpaket enthalten.

Bevor man seine Kontakt und Bestelldaten eingibt hat man noch die Möglichkeit zu wählen wann der Stern am besten sichtbar sein soll. So kann man z.B. die Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst oder Winter auswählen oder aber auch ein Sternzeichen – so wäre der Stern bei der Auswahl Jungfrau z.B. vor allem gut im September sichtbar.

Wenige Tage nach der Bestellung ist unser Paket auch schon angekommen.

Neben der Urkunde war ebenfalls eine Profisternenkarte enthalten, die das Sternenbild im Sommer zeigt.
Eine Erklärung vom B.A.S.-Astroservice – der die Sternenbilder des Sommerhimmels erläutert und hier u.a. z.B. auf den Skorpion eingeht. Das Sternzeichen welches wir ausgewählt haben und welches im Juni/Juli und August die beste Sichtbarkeit erreicht. Zusätzlich gibt es Infos aus der griechischen Mythologie.





Die Astrosoftware Stellarium kommt auf CD und ist wirklich eine sehr professionelle Software. Allerdings kommt man mit ein wenig Zeit sehr gut in das System und kommt mit dem ganzen sehr gut zu recht.

Auf der Urkunde ist neben der Daten des Sterns, wie die PPM Nummer auch der mythologische Name. Die Position am Himmel ist mit ihren genauen Koordinaten angegeben. Die Helligkeit beträgt 2,91 mag. – das ist laut Wikipedia bzw. der Magnituden Skala genau so hell wie der Mars. Unser Stern ist 730 Lichtjahre von uns entfernt und gehört den sogenannten veränderlichen Sternen an.

Weiter oben findet man unter dem Taufnamen und der Widmung auch die Nummer des Sterns, in welchem Sternenbild er sich befindet und wann die beste Sichtbarkeit ist. Flach über dem Südhorizont ist der im Juni um 0Uhr – um Juli um 22Uhr und im August um 20Uhr sichtbar. Wir sind gespannt ob wir in 2011 am Himmel entdecken und berichten euch dann gerne darüber.

Weiterhin gibt es bei www.sternpate.de auch die Möglichkeit noch andere sehr besondere Geschenkideen auszuwählen. Besonders interessant finde ich die Sternschnuppen. Kleine Meteoritenteile mit Echtheitszertifikat.
Hier geht es direkt zum Bestellformular für Meteoriten / Sternschnuppen – dort gibt es auch Sonderangebote. Die kleinen sind Eisenmeteoriten und können somit nicht zerbröseln.





Fazit: Eine super Geschenkidee für jeden Anlass – vor allem für besondere Anlässe, da so eine Sternentaufe eben etwas ganz besonderes ist.


Wir haben unsere Sternentaufe einem ganz besonderen Menschen gewidmet, der leider im Februar 2009 von uns gegangen ist. Mit der Sternentaufe und unserer Widmung denken wir ganz besonders an ihn und haben ihn, wenn auch 730 Lichtjahre von uns entfernt ganz nah in unserem Herzen und können im Sommer sein Leuchten sehen.


2 Comments + Add Comment

  • Eine super geniale Seite. Kundenservice und Freundlichkeit stehen an erster Stelle. Die Beratung einfach spitze.

    Kann eine Sternpatenschaft als Geschenk nur weiterempfehlen.

    Bibi

  • Wir haben unsere Sternentaufe einem ganz besonderen Menschen gewidmet

Leave a comment

In eigener Sache

Um euch ständig aktuelle Inhalte anbieten zu können, kommen auf dem Blog verschiedene Werbemittel zum Einsatz. Unter anderem werden wir von Dritten hin und wieder beauftragt, Webseiten oder Produkte zu testen.

Um dem gesetzlich vorgeschriebenen Trennungsgebot zwischen redaktionellen Inhalten und Werbung zu genügen, wird dieser gesamte Blog zukünftig gekennzeichnet mit der Bezeichnung

"ANZEIGE"

bzw.

"DAUERWERBEBLOG"

mehr Infos zur Thematik

Werbung

Facebook

  • Empfehlungen

    Google speichert viele Webseiten in seinem Cache.
    Yahoo! Suchmaschine.

    Weitere Empfehlungen